Wie angekündigt die weiteren Zuchthunde. Wir sind sehr froh wenn Hunde aus unserem Zwinger so geführt werden dass es auch Zuchthunde werden! Es passt nicht immer und es ist auch eine große Aufgabe alle Voraussetzungen zur Zucht zu erfüllen. Umso mehr ist es toll, wenn aus einem und auch noch aus dem ersten Wurf fünf Hunde es schaffen!!! Alpha und Arris bei den Rüden. Anni und Asa hatten bereits Zuchterfolg und auch Arris hat schon gedeckt. Aika soll bei Ihrer nächsten Läufigkeit gedeckt werden. 
Ich wünsche aber allen Fürsorgegaranten, ob Zuchthund oder nicht, viel Freude mit Ihren Hunden vom Nürnberger Land.  

Weitere Zuchthunde aus dem A-Wurf!

Es sind noch weitere Hunde aus dem A-Wurf in die Zucht gekommen ich werde die Tage versuchen weitere Infos zu geben. Nur so viel es sind fünf insgesamt!!!!! Da kann ich als Züchter nicht anders als verdammt stolz und dankbar sein!  

Es war schon zu Beginn klar dass Asa gute Chancen haben würde in die Zucht zu kommen da Ihre neue Besitzerin nach einer künftigen Zuchthündin für Ihren Zwinger gesucht hat. Um so mehr freut es mich dass Asa nicht nur Gesundheitlich und optisch ein Zuchthund geworden ist sondern auch Leistungsmäßig überzeugen konnte und verdient in die Zucht starten kann. Herzlichen Glückwunsch und allseits ein gutes Händchen für die Zucht!!! 

Die World Dog Show

Asa hat in Tschechien an der World Dog Show teilgenommen und wurde Best of Show!!! Allein die Teilnahme erfordert im Vorfeld schon Einsatz um dabei sein zu können und dort ist es für die Hunde auch nicht selbstverständlich so einen Trubel mit zu machen, und dann auch noch so ein Ergebnis!!! Da bin ich schon sehr stolz und freue mich mit allen Beteiligten. Herzlichen Dank für Euren Einsatz   

Best of Show

Die vorm Wald HZP am 08./09.10.2021 in Österreich

Es waren drei Hunde vom A-Wurf qualifiziert und haben sich der Aufgabe gestellt. Ein riesiges Dankeschön an Egon Roekens und Norbert Feismann!!!
Sie haben nicht nur die Hunde soweit durchgeführt, sondern es auch noch auf sich genommen den Weg nach Österreich an zu treten. Belohnt wurden wir ( ich durfte mit Aika auch dabei sein ) mit Platz 14 für Anni, Platz 17 für Arris und Platz 19 für Aika vom Nürnberger Land. Und alle drei haben das vW vor dem Namen erkämpft.  Das hatte ich mir nicht erträumt und bin sehr stolz auf das erreichte!  

Geburtstag für den A - Wurf

Heute haben unsere Welpen vom A-Wurf ihren ersten Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!!!
Es haben uns sehr schöne Bilder erreicht die wir hier natürlich auch zeigen. Danke dafür!

Geburtstag für den A - Wurf

Heute haben unsere Welpen vom A-Wurf ihren ersten Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!!!
Es haben uns sehr schöne Bilder erreicht die wir hier natürlich auch zeigen. Danke dafür!

Paco ( Abraxas vom Nürnberger Land )

ist nicht jagdlich geführt, hat aber erfolgreich die erste Stufe, von drei Stufen zum Lawinensuchhund bestanden!!!
Wir drücken die Daumen für die weitere Ausbildung und berichten!!!!  

Was ist sonst so im Sommer über gewesen? 

Wir haben unsere Hunde wie üblich im Familienleben integriert. Was bisweilen so weit ging, dass Aika beschlossen hat, ihr Badebereich ist zu klein und plötzlich im Pool geschwommen ist! Keiner hat gesehen, wie sie es geschafft hat, den 1,22m hohen Poolrand zu überwinden! Und raus wollte sie auch nicht mehr! 
Wir haben auch einen Abstecher nach Rosenheim gemacht um Arista zu besuchen, zu der unser Sohn ein sehr inniges Verhältnis hatte und immer haben wird! Sehr freuen wir uns auch über Bilder von Aikas Wurfgeschwistern, die wir immer wieder zahlreich bekommen. Danke dafür und weiter so!

Nachdem Unnas Platten wieder entfernt wurden haben wir gute acht Wochen warten müssen bis die Knochen wieder stabil genug waren. In dieser Zeit gab es eine Entzündung in den Knochen und wir mussten das Antibiotika wechseln, in der Hoffnung die Entzündung zu stoppen! Zum Glück ist der Plan aufgegangen so konnten wir den letzten Schritt gehen und in der hoffentlich letzten OP wurde der Fuß bestmöglich gerade gerichtet und mittels zwei Platten versteift! Diesmal war die Heilung jedoch komplikationslos!!!!!
Sehr froh darüber konnten wir langsam die Belastung steigern und im August konnte Unna nicht nur schwimmen sondern auch die erste Krähe wieder apportieren. Jetzt im September gehen wir langsam wieder Rad fahren und bereiten uns auf die kommenden Jagden sowie die Bringtreue Prüfung vor.

Corona und die Folgen!

leider hat Corona ziemlich viel durcheinander gewirbelt. Die Welpenspieltage und Abrichtekurse sind wenn überhaupt mit Unterbrechungen gelaufen. Aber es war dafür zumindest bei uns, durch den Notdienst, mehr Zeit um die Hunde zu begleiten. Der Welpenkurs wurde Aika langsam zu langweilig und so beschloss ich, wir machen beim Abrichtekurs mit und schauen mal ob es klappt.  Schritt für Schritt sollte es, ohne Aika zu überfordern, hinhauen.  Anfangs war es schon eine Herausforderung im Hundeführerlehrgang aber mit jeder Teilnahme wurde es einfacher und wir konnten den Kurs mit voller Punktzahl bestehen. 

Unnas hoffentlich letzte OP

Nachdem Unna immer mehr Probleme mit dem Fuß hatte, haben wir beschlossen, den Fuß noch einmal operieren zu lassen! Die Vorgehensweise wird sein, in zwei OP`s das Gelenk zu versteifen. Die erste OP ist gut verlaufen und Unna geht es besser.  Aika hatte ihren ersten Welpenprägetag.
Wir freuen uns besonders, dass wir so viele Bilder von unseren abgegebenen Welpen bekommen! Nur ein paar davon! 
Und ganz aktuell: es schneit!!!

Spontan haben sich die Welpen zur Spielstunde getroffen die nicht so weit auseinander sind! 
Das ist natürlich Super!!!

Es ist schön Bilder von den Welpen zu bekommen und zu sehen wie sie wachsen! Hier bei uns wächst ja auch ein Welpe heran!
Unna hat eine Orthese bekommen und sie prompt beim ersten Spaziergang auf Wassertauglichkeit getestet! Was nicht sehr schlau aber Wasser ist halt Ihr Element! Für die Heilung nicht förderlich. Leider kämpfen wir gerade mit einem Keim der im Gelenk wütet und wir müssen sie so schwer es uns fällt absolut ruhig halten!


So in Zeiten von Corona wünsche ich, allen Lesern unserer Hompage,  bleiben sie gesund!!!!! 

Bei der Durchsicht unserer Bilder, haben wir noch den letzten Besuch, (vor Corona) einiger Welpen, aus unserer näheren Umgebung, gefunden. Wir waren gemeinsam am Wasser.